Kanzlei Kenter Steuerberater

 



Infothek

Steuern / Einkommensteuer 
Mittwoch, 06.11.2019

Kindergeld: Hochschulstudium endet bereits zum Zeitpunkt der mündlichen Bekanntgabe des Prüfungsergebnisses

Die Rückzahlung von Kindergeld kann gerechtfertigt sein, wenn das Kindergeld über den Zeitpunkt des abgeschlossenen Studiums hinaus bezahlt wurde. Maßgeblich für die Beendigung ist das Bestehen der Prüfung. Dabei beendet bereits die mündliche Bekanntgabe des Ergebnisses das Hochschulstudium.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Dienstag, 05.11.2019

Berufsunfähigkeitsrente aus einem Vertreterversorgungswerk

Die Leistungen aus der (Berufsunfähigkeits-)Rente aus einem Vertreterversorgungswerk sind als nachträgliche Einkünfte aus Gewerbebetrieb zu behandeln, da diese Einkünfte in wirtschaftlichem Zusammenhang mit der ehemaligen Tätigkeit als Versicherungsvertreter stehen.

mehr
Steuern / Lohnsteuer 
Montag, 04.11.2019

Bei zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn erbrachten Leistungen des Arbeitgebers Lohnsteuerpauschalierung möglich

Ein zusätzlicher Arbeitslohn liegt vor, wenn dieser verwendungs- bzw. zweckgebunden neben dem ohnehin geschuldeten Arbeitslohn geleistet wird. Es kommt nicht darauf an, ob der Arbeitnehmer auf den zusätzlichen Arbeitslohn einen arbeitsrechtlichen Anspruch hat. Eine Lohnsteuerpauschalierung ist dann möglich.

mehr
Steuern / Erbschaft-/Schenkungsteuer 
Montag, 04.11.2019

Grundstücksschenkung an ein Kind bei anschließender Weiterschenkung als Zuwendung an das Enkelkind - keine Zuwendung der Großeltern

Wenn ein Großelternteil ein Grundstück schenkweise auf ein Kind überträgt und das Kind unmittelbar im Anschluss an die ausgeführte Schenkung einen Grundstücksteil an das Enkelkind weiterschenkt, ohne zur Weiterschenkung verpflichtet zu sein, liegt schenkungsteuerrechtlich keine Zuwendung des Großelternteils an das Enkelkind vor.

mehr
Steuern / Umsatzsteuer 
Donnerstag, 31.10.2019

Umsatzsteuerliche Behandlung der Vergütung eines Verfahrensbeistands

Ein nach § 158 FamFG gerichtlich bestellter Verfahrensbeistand kann sich auf die unionsrechtliche Steuerbefreiung nach Art. 132 Abs. 1 Buchst. g MwStSystRL berufen.

mehr
<< zurückweiter >>

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.